Christine Holzer
             Bewusst wie

Seminare

Ein Auszug meiner Angebote:

2019

Yoga für Körper Geist und Seele - Fortlaufender Yogakurs mit Bezuschussung Ihrer Krankenkasse. Neue Runde ab 06.03.2019 im www.erfahrungsraum.net

Seminar zur Moderatorenausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 17./ 18.01.2019

Seminar zum Thema WESsENz - Die eigene Wahrheit erkennen und leben. www.redenundhandeln.de 19.01.2019

DIE TABUTANTEN spielen auf der Veranstaltung EUROPE DIRECT München zur Europawahl  31.01.2019

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 12./13.02.2019

Improtheateshow Harold trifft Henriette - Die Tabutanten und Tobias Sailer spielen Chicago Style 19.02.2019

Seminar "Veränderungsprozesse" für Mitarbeiter des Klinikums Aschaffenburg Alzenau 18.02.2019

improfy your life.de  - flexibel werden/bleiben - Workshop für redenundhandeln.de am 9.3.2019

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 26./27.03.2019

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 28.03.2019 um 18:00 Uhr

Die TABUTANTEN spielen im www.buehnenrausch.de in Berlin am 31.3.2019

Stadttheater Aschaffenburg mit Jim Libby, Nicole Erisen, Gunter Lösel und Simone Schmitt 7.4.2019  BLUMENTOPF - Impro Deluxe

Nähe herstellen - Distanz wahren. Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz am 11.4.2019 Fortbildung für http://www.klinikum-ab-alz.de

Seminar zum Thema Abgrenzung und Autonomie für www.redenundhandeln.de am 20.04.2019

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 7./8.05.2019

Kongressbegleitung für betriebliche Gesundheitsförderung am 15. und 16.5.2019 mit Workshop "Improfy your life"

und Show www.dietabutanten.de

Yogaworkshop für Körper Geist und Seele 13.7.2019 für redenundhandeln.de

Moderation und Impulsgebung beim Projekt VERTANZT am 21.07.2019 Stadthalle Aschaffenburg

Bühne frei für den Moment! Achtsamkeitstraining mal anders. - Bildungsurlaub am 5.8. bis 9.8.2019 für http://www.arbeit-und-leben.de

Improfy your life! Workshop für  http://www.xperience-festival.de   21.-25.8.2019  www.improfy-your-life.de

Moderation,Workshop und Show bei der Fachtagung der Regierung von Unterfranken am 18.9.2019

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 15./16.9.2019

Den inneren Kritiker in die Hängematte legen Bildungsurlaub vom 21.10. bis 25.10.2019 für

www.burg-fuersteneck.de

SOHAM Festival für Yoga Mitgefühl Bewußtheit und Freude am 20.10.2019 in AB.

http://www.soham-yogafestival.de


 DIE TABUTANTEN spielen in Fulda Spontanes Schauspiel "Flashback" bei  http://www.kreuz.com  am 2.11.2019

Das 7. Aschaffenburger Improtheatefestival GOLDENER BOSKOP im www.stadttheater-aschaffenburg.de

am 30.11.2019 um 19:30 Uhr



u.v.m.


2018

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 09.01.2018 um 18:00 Uhr

Spontanes Schauspiel  "Sie werden lachen, es geht um den Tod" .Die Tabutanten spielen in Köln am 26.01.2018

Stressverhaltenstraining in Donauwörth am 02./03. und 23./24.02.2018

Improvisationstheater Show "Ohrwürmer" - Improvisierte Hits  http://www.dietabutanten.de am 04.02.2018

Seminar zum Thema Abgrenzung und Autonomie für www.redenundhandeln.de am 17.02.2018

Improtheatershow "Was´n Abend" Die Tabutanten spielen auf mit Birgit Linner im Erfahrungsraum am 24.03.2018

Unterricht in Sozialwissenschaften/Kommunikation am Klinikum Aschaffenburg - Schule für Krankenpflege März/April 2018

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 18.04.2018 um 18:00 Uhr

Spontanes Schauspiel " Tykwers Erben" im Quartett mit den Tabutanten, Norbert Deeg und Martin Esters am 20.04.2018 www.dietabutanten.de für www.erfahrungsraum.net

Fingerspitzengefühl und Seifenschaum  Seminar für Multiplikatoren JBH im Auftrag von Amt für Jugend und Familie Stadt Fulda zum Thema "Sensibilisierung von Jugendlichen zu Sexualität, Körperwahrnehmung, Hygiene". 24.04.2018 Fulda

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD z.B. am25./ 26.04.2018

Stressverhaltenstraining im Auftrag des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft 28.4.2018

Seminar Resourcenpflege und Teamentwicklung für www.vgs-eichenzell.de am 30.04.2018

Seminar zum Thema Umgang mit dem inneren Kritiker für www.redenundhandeln.de am 19.05.2018

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts FD am 23./ 24.05.2018

Seminar Nähe herstellen - Distanz wahren. Professioneller Umgang mit Nähe und Distanz am 06.06.2018 für http://www.klinikum-ab-alz.de

Vortrag "Umgang mit Stress" im Auftrag des des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft 19.06.2018

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 19.06.2018 um 18:00 Uhr

Seminar zum Thema WESsENz - Die eigene Wahrheit erkennen und leben. www.redenundhandeln.de 30.06.2018

Matinée mit den Tabutanten im Rahmen der Aschaffenburger Kultutrage - Spontanes Schauspiel "Beziehungskiste E.U.R.O.P.A." am 01.07.2018

Bühne frei für den Moment! Achtsamkeitstraining mal anders. - Bildungsurlaub in der Rhön am 09.07. bis 13.07.2018 für http://www.arbeit-und-leben.de

Stress reduzieren durch Zeitmanagement und Arbeitsorganisation - Seminar im Auftrag des Bildungswerks der Bayerischen Wirtschaft 20.7.2018

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 09.08.2018 um 18:00 Uhr

Improfy your life! Workshop für    http://www.xperience-festival.de    am 23.08.2018  www.improfy-your-life.de

http://www.xperience-festival.de/simone-und-gopi/ 

Stressverhaltenstraining - Betriebliche Gesundheitsförderung. Seminar Alzenau 14.9.2018

 Maria Maschenka und Claudia Stump präsentieren mit Den TABUTANTEN das Spontane Schauspiel - Alte Schachteln und junges Gemüse“ - PreOpening Show zum Improtheaterfestival. 14.September 2018 um 20 Uhr

Organisation, Moderation, Schauspiel, Gastgeberin beim 6. Aschaffenburger Improtheaterfestival

Goldener Boskop im  http://www.stadttheater-aschaffenburg.de  am 15.09.2018

 "Streitschlichtertage der Schulen Frankfurt" zum Thema: Konfliktlösung in der Zukunft- Show 10:30 Uhr

Theatrale Begleitung der Vernissage bei  http://www.pegasus-bestattungskultur.de am 19.09.2018 um 19:00 Uhr

Stressverhaltenstraining - Betriebliche Gesundheitsförderung. Seminar Alzenau 28.9.2018

Spontanes Schauspiel "Leben 24/7 Immer.Jetzt."  bei  http://www.kreuz.com  am 29.09.2018

Die Tabutanten spielen mit den charmanten Herren von  "DAMENWAHL" in Würzburg im Cairo 20:00 Uhr

Den inneren Kritiker in die Hängematte legen Bildungsurlaub vom 9.10. bis 12.10.2018 für

www.burg-fuersteneck.de

Show Spontanes Schauspiel "Leben 24/7 Immer.Jetzt." im Auftrag des Kulturamts Miltenberg

im Rittersaal auf der Mildenburg. 13.10.2018 um 20:00 Uhr

Spontanes Schauspiel  "Sie werden lachen, es geht um den Tod" .Die Tabutanten spielen in Bad Kreuznach 14.10.2018

Fortbildungsveranstaltung für Tafespflegepersonen für  http://www.aschaffenburg.de  am 16.10.2018

Systemische Strukturaufstellung im www.erfahrungsraum.net  am 18.10.2018 um 18:00 Uhr

Seminar zum Thema Abgrenzung und Autonomie für www.redenundhandeln.de am 27.10.2018

Yogakurs für Körper Geist und Seele ab 31.10.2018 bis 20.02.2018 mit Bezuschussung deiner Krankenkasse! Anmeldung per Mail bei       beratungspraxis.ab@gmx.de

Seminar zur Beobachterausbildung für Potenzialanalysen / Kompetenzfeststellungsverfahren im Auftrag des Staatlichen Schulamts Fulda am 01./ 02.11.2018

Workshop Yoga für www.redenundhandeln.de am 3.11.2018

Spontanes Schauspiel  "Sie werden lachen, es geht um den Tod" . Landesbühne Marburg 10.11.2018

Improvisierte Once Hit Wonders - MusikShow u.a.mit Michael Bibo www.erfahrungsraum.net 11.11.2018 17:00 Uhr

DIE TABUTANTEN präsentieren FLASHBACK! - der improvisierte Jahresrückblick - Das große Finale - oder Das dicke Ende kommt zum Schluss 28. Dezember 2018 um 20 Uhr Infos unter www.dietabutanten.de

u.v.m. ...




Erleben Sie Improvisationstheater im Hochglanzformat.

Spontanes Schauspiel - niveauvoll und charmant.

8 Schauspieler/-innen aus 8 Städten spielen gemeinsam mit Leib und Seele um den begehrten Improtheaterpokal. Bereits zum fünften Mal geht es darum, wer in diesem Jahr den „Goldenen Boskop“ nach Hause holt.

DIE TABUTANTEN richten den Wettbewerb aus und fordern die charmanten und hochkarätigen Schauspieler aus ganz Deutschland in speziellen Theaterdisziplinen heraus, die es in unterschiedlichen Teams zu bewältigen gilt.

Aus dem Moment heraus werden die Schauspieler zu Poeten, dichten Lieder zu Inspirationen aus dem Publikum, übertrumpfen den „Tatort“ an Spannung, berühren die Herzen der Zuschauer durch wilde Romanzen und senden wichtige Botschaften in die Welt.

Das Publikum entscheidet, welche Szenen und welche Teams den meisten Applaus verdienen. Wer qualifiziert sich für das große Showdown am Schluss?

Es wird der Schauspieler/-in den „Goldenen Boskop“ gewinnen, der mit Idee, Charme, Mut und Teamgeist die Zuschauer überzeugt hat, dass er den Apfel der Äpfel wirklich ernten will.

Phänomenal, genial und zu 100% improvisiert.















 

Kontakt

 beratungspraxis.ab@gmx.de